Professur für Chemische und Thermische Verfahrenstechnik

Die Professur der Technischen Universität München (TUM) wurde im Oktober 2017 neu gegründet und wird von Prof. Dr.-Ing. Jakob Burger geleitet. Sie gehört zum Campus für Biotechnologie und Nachhaltigkeit.

Die Professur vertritt in der Lehre die Chemische Thermodynamik und Vorlesungen aus dem Feld der Verfahrenstechnik. In der Forschung vertritt die Professur zwei Schwerpunkte:

  • Nachhaltige Produktion von Chemikalien und Kraftstoffen auf Basis von Biomasseverwertung und CO2-Aktivierung
  • Entwicklung neuer Methoden zur Auslegung von Prozessen der industriellen Biotechnologie