Studieninhalte

In den ersten vier Semestern werden den Studierenden die betriebswirtschaftlichen, volkswirtschaftlichen, rechtswissenschaftlichen, mathematisch-statistischen Grundlagen sowie die Grundlagen des gewählten ingenieur- oder naturwissenschaftlichen Faches vermittelt. Später kommen Methoden-, Sozial- und Selbstkompetenzen im Rahmen eines Projektstudiums, des Moduls „International Experience and Communication Skills“ sowie während der Bachelorarbeit hinzu.

1. Semester (pro Modul jeweils 6 Credits)

  • Foundations of Entrepreneurial & Ethical Business
  • Management Science
  • Buchführung und Rechnungswesen
  • VWL I/ Mikroökonomie
  • Mathematik I

2. Semester (pro Modul jeweils 6 Credits)

  • Produktion und Logistik
  • Kostenrechnung
  • VWL II / Makroökonomie
  • Einführung in die Informatik
  • Statistik

3. Semester (pro Modul jeweils 6 Credits)

  • International Management and Organizational Behaviour
  • Investitions- und Finanzmanagement
  • Wirtschaftsprivatrecht I
  • Physik
  • Allgemeine und anorganische Chemie

4. Semester (pro Modul jeweils 6 Credits)

  • Empirical Research Methods
  • Marketing and Innovation Management
  • Wirtschaftsprivatrecht II
  • Grundlagen der organischen Chemie
  • Wahlmodul(e)

5. Semester (pro Modul jeweils 6 Credits)

  • Technische Thermodynamik
  • Forst und Holz
  • Wahlmodul(e)
  • Projektstudium (12 Credits)

6. Semester (pro Modul jeweils 6 Credits)

  • International Experience & Communication Skills
  • Wahlmodul(e)
  • Bachelorarbeit (12 Credits)

Bei Fragen zum Studieninhalt, Aufbau des Studiums oder zur Fachprüfungs- und Studienordnung (FPSO) kontaktieren Sie bitte:

Melanie Neumeier

Studienkoordinatorin
Bachelor TUM-BWL

Schulgasse 22 Raum: 01.010
Tel: +49 (0) 9421 187-166
Fax: +49 (0) 9421 187-130
E-Mail: studieren.straubing@tum.de