Studierendenvertretung

logo-studierendenvertretung-nawaroKlein, aber fein – so könnte man den TUM-Standort Straubing beschreiben. Die Studierenden des Bachelor- und Masterstudiengangs Nachwachsende Rohstoffe, die hier am Wissenschaftszentrum Straubing studieren, sind in der TUM-Organisation ans WZW in Freising angegliedert. Entsprechend werden wir auch von den Aktiven der Fachschaft Agrar- und Gartenbauwissenschaften vertreten. Da uns von der Fachschaft in Freising jedoch gut 100 Kilometer trennen, gibt es bei uns mit der Studierendenvertretung Nachwachsende Rohstoffe eine weitere Organisation, die sich vor Ort um alle Fragen rund ums Studieren und Leben in Straubing kümmert. Diese Gruppe aktiver Studierender, die sich teilweise nicht nur in Straubing, sondern auch in der Fachschaft Agrar- und Gartenbauwissenschaften engagieren, ist also erster Ansprechpartner für die Studierenden bei allen größeren und kleineren Anliegen und stellt als Schnittstelle zur Fachschaft und Studienfakultät den reibungslosen, unkomplizierten Austausch mit dem WZW sicher.

Wie die anderen Fachschaften auch engagieren wir uns in den verschiedenen Hochschulgremien – sei es direkt oder über unsere Anbindung an die Fachschaft Agrar- und Gartenbauwissenschaften –  und gestalten die Zukunft unserer Studiengänge und des TUM-Standortes Straubing aktiv mit, indem wir unser studentisches Mitspracherecht bei Berufungsverfahren, Studiengangsüberarbeitungen oder der Ausgestaltung neuer Studiengänge wahrnehmen.
Daneben darf der Spaß natürlich nicht zu kurz kommen! So organisieren wir Erstsemesterbegrüßung, Semesteranfangs- und –Abschlusspartys ebenso wie eine Vielzahl an Veranstaltungen während des Semesters wie zum Beispiel Sport- und Charityevents, Hörsaalkino und Gamesnight.

Auch wir freuen uns immer über neue, motivierte Mitglieder! Wenn du also Interesse hast, schau doch einfach mal vorbei bei unseren Treffen!

Kontakt

Studierendenvertretung Nachwachsende Rohstoffe
Schulgasse 22, 94315 Straubing
fsnawaro@wzw.tum.de