Beiträge aus 2016

Vortrag bei der IEWT 2017

Marlene Gruber, externe Doktorandin am BNR Fachgebiet, referierte bei der 10. Internationalen Energiewirtschaftstagung (IEWT) an der TU Wien in Form eines Vortrags über ihr Forschungsthema. Unter dem Titel

mehr lesen

Ötzis Erbe (k)lebt in Straubing weiter

Am Wissenschaftszentrum werden moderne Klebstoffe auf Basis von Birkenpech entwickelt – Die Anwendung „Nachwachsender Rohstoffe“ war bis zur Industrialisierung vor rund 150 Jahren allgegenwärtig. Kleidung, …

mehr lesen

Straubinger Wissenschaftler setzt auf Holz

Der Straubinger Professor Dr. Hubert Röder und der Holzbau Unternehmer Xaver Haas haben die Leitung der Cluster-Initiative „Forst und Holz in Bayern“ übernommen. Im Rahmen eines Festaktes im Bayerischen

mehr lesen

Enzyme verbinden Känguru und Weißbier

Reger Forschungsaustausch zwischen der University of Queensland und dem Wissenschaftszentrum Straubing – Hochdeutsch, Niederbayrisch, norddeutscher Zungenschlag sowie österreichische Töne sind bei Studenten, …

mehr lesen

Kooperationsforum Biopolymere

Das Kooperationsforum Biopolymere ist auf große Resonanz aus Industrie und Akademie gestoßen. Mit Vortrag und Posterpräsentationen war der Lehrstuhl Chemie biogener Rohstoffe wieder aktiv und zahlreich vertreten.

mehr lesen

„Eine Million Sterne“ am Steiner-Thor-Platz

Straubinger Studierende setzen mit Kerzen ein Zeichen und für eine solidarische Gesellschaft ein – Viele Kerzen leuchteten am Samstagabend rund um den Bruder Straubinger am Steiner-Thor-Platz. Bei näherem Hinsehen …

mehr lesen

Wissenschaftler machen sich selbständig

Ausgründung aus dem Wissenschaftszentrum bezieht neue Labore für biobasierte Produkte in Straubing-Sand – Neben dem Ausbau der wissenschaftlichen Einrichtungen in Straubing soll die wirtschaftliche Entwicklung in …

mehr lesen

Erfolgreiche Promotion

Ulla Kainz hat ihre Doktorarbeit verteidigt – Am 11. November 2016 hat Ulla Kainz ihre Doktorarbeit mit dem Titel „Consumers’ Willingness to Pay for Durable Biobased Plastic Products: Findings from an Experimental …

mehr lesen

Erster Zufallslaser aus papierbasierten Keramiken

Neues Bio-Templatierungsverfahren ermöglicht Laser aus Zellstoffpapier – Den ersten steuerbaren Zufallslaser auf der Basis von Zellstoffpapier hat ein Team um Professor Cordt Zollfrank von der Technischen Universität …

mehr lesen

Green Day 2016: Grüne Berufe in Straubing

Am 14. November 2016 können Schülerinnen und Schüler das Wissenschaftszentrum Straubing kennen lernen – Am 14. November findet bundesweit der „Green Day“ statt, der Orientierungstag für Umweltberufe….

mehr lesen

Biokunststoffe im Gespräch

Forscher am Wissenschaftszentrum Straubing suchen Teilnehmer für Gruppendiskussion – Noch sind Biokunststoffe Exoten innerhalb der Kunststoffbranche. In den kommenden Jahren wird ihnen allerdings ein …

mehr lesen

Mit frischem Elan ins erste Semester

73 neue Studierende starten am Wissenschaftszentrum Straubing – Am 17. Oktober 2016 hat das Warten für 73 neue Studierende der Bachelor- und Master-Studiengänge „Nachwachsende Rohstoffe“ ein Ende. Mit dem …

mehr lesen

Studentenwohnungen gesucht

Vermieter können ihre freien Wohnungen dem Wissenschaftszentrum Straubing melden – Am 17. Oktober 2016 starten die Vorlesungen für die neuen Erstsemesterstudenten des Bachelor- und des Masterstudiengangs …

mehr lesen

Wie Wasser Glas bewegt

Forscher am Wissenschaftszentrum Straubing schaffen mit versteinerten Kiefernzapfen Grundlagen für neue Sensoren – In der Welt der Pflanzen sind Kapillarkräfte ein wichtiger Bewegungsantrieb. Diese sorgen dafür, dass …

mehr lesen

Tag der offenen Tür am KoNaRo

Am 24. Juli 2016 können Besucher den Forschern und Mitarbeitern über die Schulter schauen – Am Sonntag, den 24. Juli 2016 veranstalten wir am KoNaRo – Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe – in …

mehr lesen

Eine Investition in die Zukunft

Die IHK Niederbayern zeichnet hervorragende Abschlussarbeiten mit dem IHK-Preis aus, darunter auch die von Michael Kain – „Dank ihnen und den vielen gleichgesinnten, intelligenten und fleißigen jungen Menschen, die …

mehr lesen

Die Heilkraft von Pflanzen nutzen

Wissenschaftszentrum sucht Teilnehmer für Gruppendiskussionen zum Thema „pflanzliche Medikamente“ – Im Rahmen eines Forschungsprojektes beschäftigen sich Forscher am Wissenschaftszentrum Straubing mit dem …

mehr lesen

Wasser, Wald und neugierige Studenten

Straubinger Nachwuchsforscher erkunden Wasserkraftwerke im Landkreis Regen – Am 23. Juni 2016 gingen 21 Studierende des Master-Studienganges „Nachwachsende Rohstoffe“ am Wissenschaftszentrum Straubing auf …

mehr lesen

Promotionsfeier am Lehrstuhl

Promotionsfeier am Lehrstuhl – Frau Nadine Borst und Frau Nina Rimmel schlossen ihre Promotion erfolgreich am unserem Lehrstuhl ab. Das Thema …

mehr lesen

Studenten erkunden den Bürgerspitalwald

Klaus Stögbauer vermittelt Studierenden der TU München praktische Waldbau-Grundlagen – Am 13. Juni 2016 gingen 32 Studierende des Bachelor-Studienganges „Nachwachsende Rohstoffe“ der TU München am …

mehr lesen

Kinder strampeln beim Bundespräsidenten

Straubinger Forscher präsentieren Kindergarten-Energieprojekt auf der Woche der Umwelt in Berlin – Am 7. und 8. Juni 2016 luden Bundespräsident Joachim Gauck und die Deutsche Stiftung Umwelt (DBU) rund 200 …

mehr lesen

Startschuss zum Studium gefallen

Vom 15. Mai bis 15. Juli 2016 können sich Interessierte fürs Studium in Straubing zum kommenden Wintersemester bewerben – Seit dem 15. Mai warten Universitäten und Hochschulen auf Bewerbungen für die …

mehr lesen

Wissenschaftspreis verliehen

Dr. Broder Rühmann und Therea Mendel ausgezeichnet – Am 9. Mai 2016 haben zwei Wissenschaftler den sechsten Wissenschaftspreis Straubing im Rahmen einer Festveranstaltung im Historischen Rathaussaal erhalten. …

mehr lesen

Straubinger Forscher in Down Under

Zwei Straubinger Wissenschaftlerinnen absolvieren Forschungsaufenthalt zum Thema HIV im australischen Melbourne – Die wissenschaftlichen Aktivitäten am Wissenschaftszentrum Straubing werden immer internationaler ..

mehr lesen

Wissenschaftspreis 2016

Wissenschaftspreis 2016 – Dr. Broder Rühmann wird mit dem Wissenschaftspreis ausgezeichnet. Der Mitarbeiter am Wissenschaftszentrum Straubing, Dr. Broder Rühmann, wurde am Montag, dem 09. Mai mit dem …

mehr lesen

Informationen zum Studium in Straubing

Am 20. Mai findet der erste Studien-Informationstag am Wissenschaftszentrum statt – Das Wissenschaftszentrum Straubing lädt interessierte Abiturienten und Oberstufenschüler am 20. Mai 2016 von 14 bis 16 Uhr zum …

mehr lesen

Herausforderungen besser meistern

Zwei Straubinger Studierende erhalten Urkunden für das Deutschlandstipendium der Technischen Universität München – Für Studierende gibt es heutzutage zahlreiche Stipendien. Mit dem „Deutschlandstipendium“ will die …

mehr lesen

Mit Elan in das neue Semester

Neue Studierende des Master-Studiengangs „Nachwachsende Rohstoffe“ am Wissenschaftszentrum Straubing – Am 11. April 2016 starteten 23 Studierende neu in den Master-Studiengang „Nachwachsende Rohstoffe“ am …

mehr lesen

Umweltschonend zum Produkt aus Holz

Straubinger Wissenschaftler untersuchen Umweltschutz und Nachhaltigkeit in holzverarbeitenden Betrieben – Nachhaltig ist „in“. Politiker und Geschäftsleute haben längst erkannt, dass sich „nachhaltige“ Projekte und …

mehr lesen

Eine große Ehre für Cordt Zollfrank

Es ist eine große Ehre für einen Wissenschaftler, wenn er von anderen Wissenschaftlern in eine internationale Akademie aufgenommen wird. Darüber darf sich jetzt auch Professor Dr. Cordt Zollfrank freuen. Der …

mehr lesen

Mit modular aufgebautem Wellenkraftwerk zum Doktor

Philipp Sinn promoviert zum Dr.-Ing. mit einer neuartigen Wellenkraftwerkstechnologie – In seiner Dissertation hat sich Philipp Sinn mit dem Thema „Vergleich einer neuartigen Wellenkraftwerkstechnologie mit existierenden …

mehr lesen

Eindrucksvoller Auftakt um den KoNaRo-Cup

Mit einem packenden Finale zwischen „Eintracht Prügel“ und „Kunterbunt“ endete am 23. Januar 2016 das erste Hallenfußballturnier um den KoNaRo-Cup in Straubing. Zuvor traten acht Teams in der Sporthalle der …

mehr lesen

Dem Eiweißmangel im Alter vorbeugen

Eiweißmangel im Alter kann den Stoffwechsel und die Organfunktionen beeinträchtigen sowie den altersbegleitenden Muskelmasseverlust verstärken. Im Rahmen des interdisziplinären Kooperationsprojektes „enable“ …

mehr lesen